erwin CloudCore



Überblick

erwin CloudCore ist die erste Lösung für integrierte Datenmodellierung und Unternehmensarchitektur, die eine kollaborative Plattform für datenzentrierte Innovation bildet. Unternehmensanwender und technische Nutzer erhalten einen umfassenden und kontextbezogenen Überblick über ihre Daten- und Architektur-Assets. Planen, steuern und verwalten Sie Veränderungen flexibel, effizient und kostengünstig, während Sie die Risiken bei der Umstrukturierung des Digitalgeschäfts reduzieren.
 

Wichtige Funktionen

erwin CloudCore verbindet tiefgreifende Datenmodellierung mit agiler Unternehmensarchitektur. Die benutzerfreundliche Oberfläche erleichtert den Nutzern und Unternehmensanwendern ein kollaboratives Arbeiten.
Durch die Visualisierung komplexer Strukturen der Unternehmensdaten und Architektur-Assets, ein automatisiertes Datenbankdesign durch grafische Datenmodelle sowie Vergleichsmodelle und Datenbankschemata erhalten die Anwender umfangreiche Einblicke in komplexe Datenstrukturen. Die Berichterstellung und -veröffentlichung unterstützt beim schnellen Informationsaustausch mit allen Beteiligten.
erwin CloudCore ist eine Cloud-basierte Lösung auf Software-as-a-Service Basis und kann in andere Tools integriert werden.
 

Lösungsübersicht

erwin Cloud Core unterstützt Unternehmen dabei, ihre komplexen Unternehmensdaten und ihre Architektur mit den folgenden Kernfunktionen zu verwalten:
- Daten- und Architekturmodellierung: Eine tiefgreifende Datenmodellierung in Kombination mit einer Unternehmensarchitektur ermöglicht eine flexible Verwaltung von Änderungen und Umstrukturierungen.
- Benutzerfreundlichkeit: Die intuitive Benutzeroberfläche erleichtert technischen Nutzern und Geschäftsanwendern den Zugang zu und das Verständnis von Informationen.
- Zusammenarbeit: Laden Sie Geschäftsanwender und technische Nutzer dazu ein, Daten und Architekturmodelle sowie Assets anzusehen, zu kommentieren und sogar etwas dazu beizutragen.
- Visualisierung komplexer Daten: Erstellen Sie mit Daten aus dem zugrundeliegenden Repository automatisch Modelle, um Datenbank- und Architekturstrukturen zu visualisieren.
- Erstellung des Datenbankdesigns: Erstellen Sie Datenbankdesigns direkt aus visuellen Modellen. Dadurch steigern Sie die Effizient und reduzieren Fehler.
- Modell- und Datenbankvergleich: Ein automatisierter Vergleich von Datenmodellen, Skripten und Datenbankelementen ermöglicht die Anzeige von Unterschieden und selektive Updates. Bei Bedarf werden ALTER-Skripte erstellt.
- Berichte und Veröffentlichung: Erstellen Sie für Beteiligte benutzerdefinierte Berichte im PDF- und HTML-Format sowie textbasierte Berichte von Assets des Datenarchitekturmodells.
- Cloud und SaaS: Es muss keine Software installiert und gewartet werden. Melden Sie sich einfach sicher über Ihren Webbrowser an - jederzeit und überall.
- Integration in andere Tools: Integrieren Sie Daten- und Architekturinformationen in andere Tools wie BI, MDM, ETL, UML sowie andere Modellierungstools.
  • Abstimmung von Geschäft und IT mit einheitlicher Dokumentation und Kommunikation von Daten- und Architektur-Assets
     
  • Volles Verständnis der Auswirkungen bei der Veränderung von Unternehmens- und IT-Funktionen
     
  • Modellierung komplexer Daten-, Anwendungs-, Unternehmens- und Technologiearchitekturen
     
  • Kollaborativer Ansatz bei der Verwaltung von Daten und Unternehmensarchitektur unter Einbeziehung aller Beteiligten
     
  • Datenfluss bei Unternehmensdaten zur Optimierung der Zusammenarbeit zwischen den Beteiligten und der Verantwortlichkeit im Innovationszyklus
     

 

    _keine_informationen_vorhanden

    _keine_informationen_vorhanden

    _keine_informationen_vorhanden

    Wie dürfen wir für Sie aktiv werden?

    Michael Wycisk
    Michael Wycisk
    Vertriebsleiter
    Metadata Management
    Online Marketing

    +49 (0)7152 - 93 93 140

    +49 (0)7152 - 93 93 11